Ausführliche Antworten zum Quiz an Erntedank

Säen und ernten
Quiz - Säen und Ernten

Klaas Neumann

Quiz - Säen und Ernten

Wie ging das Lied noch mal weiter? "Wir pflügen, und wir streuen ..." Die ausführliche Auflösung fürs chrismon-Quiz

"Wir pflügen, und wir streuen", so beginnt ein Lied. Streuen - was?

A.   das Salz auf das Ei
B.   den Samen auf das Land
C.   die Streumittel auf den vereisten Weg
D.   den Sand in die Augen

Richtig B: "Wir pflügen, und wir streuen den Samen auf das Land, doch Wachstum und Gedeihen steht in des Himmels Hand." Das bekannte Lied aus dem Evangelischen Gesangbuch ist eine umgearbeitete Fassung eines Erntelieds von Matthias Claudius.

 

Der böse König Ahab will Nabots Weinberg haben. Wozu?

A.   für einen unterirdischen Bahnhof
B.   für eine gigantische Murmelbahn
C.   für Wagenrennen mit Vierspännern
D.   als Kohlgarten

Richtig D: Ahab begehrt Nabots Weinberg als königlichen Kohlgarten. Nabot will das Familien­erbe nicht ab­treten. Da lässt Königin Isebel Nabot durch falsche Zeugen anklagen, er wird gesteinigt. So verstößt das Königshaus mehrfach gegen die Zehn Gebote: Du sollst nicht begehren, du sollst nicht falsch Zeugnis geben, du sollst nicht morden (1. Könige 21).

 

Wonach richtet sich traditionell der Termin des Erntedankfestes?

A.   nach dem letzten Septembertag
B.   nach dem Fest des Erzengels Michael
C.   nach der friesischen Pflaumenernte
D.   nach der Tagundnachtgleiche im Herbst

Richtig B: Das Erntedankfest fällt traditionell auf das Fest des Erzengels Michael am 29. September (wenn das ein Sonntag ist) oder auf den Sonntag danach. Um dem Fest seinen christlichen Charakter zu nehmen, hatte Adolf Hitler 1933 verfügt, den Erntedank am ersten Sonntag im Oktober zu feiern. Die Regelung wurde wieder abgeschafft, so dass der Erntedank nun in manchen Jahren schon Ende September begangen wird.

Leseempfehlung

Was war das Paradies noch mal, wer Lilith? Und was bewachen die Cherubim. Die ausführlichen Antworten zum Quiz
Woher kommt Pfingsten, welches Dilemma löste es - und wer erdachte das Neue Testament? Drei Fragen, drei Antworten
Wer war's und was aßen sie? Fragen und Antworten zu den Ostererzählungen der Bibel
Das Johannesevangelium erzählt nichts vom Abendmahl - wovon dann? Fragen rund um ein zentrales christliches Symbol
Da waren ganz schön viele Protestanten unterwegs, in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts
Bibelquiz
Was sind Exegesen, Synopsen und Konkordanzen? Ein Quiz über schwierige Wörter aus der Theologenzunft
Quiz - Weise aus dem Orient

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.

Lesermeinungen

Hallo,
ein bisschen schade ist es schon, dass ausgerechnet bei der Lösung der Quizfrage zum Termin des Erntedankfestes nicht die "volle Wahrheit" gesagt wird: in der römisch-katholischen Kirche wird seit 1972 (!) das Erntedankfest am ersten Sonntag im Oktober gefeiert, in der evangelischen Kirche empfahl das Perikopenbuch von 1985 die Feier ebenfalls am ersten Sonntag im Oktober, das neue von 2018/2019 bestimmt in gleicher Richtung. Die Verbindung mit dem Michaelistag ist "Geschichte".
Das nun musste ich nun einmal loswerden...
Mit guten Grüßen und Wünschen
natürlich auch zum Jubiläum
Martin Zieger

Sehr geehrte Damen und Herren,
beim Lesen der Ausgabe 10.2020 ist mir auf S. 79 ein Fehler aufgefallen: Beim Zeitpunkt des Erntedankfestes geben Sie eine veraltete Antwort. Ja, lange Zeit war das Erntedankfest traditionell am Sonntag nach Michaelis und damit manchmal schon im September. Das wurde vor ein paar Jahren in der EKD geändert: Das Erntedankfest ist grundsätzlich am 1. Sonntag im Oktober, es sei denn es gäbe andere örtliche Traditionen. So ist es im aktuellen Perikopenbuch und im Gottesdienstbuch nachzulesen.
Herzliche Grüße
Michael Thein