Jüdisches Leben in Deutschland

Teilnehmer des "Kippa Tag Hamburg" tragen Kippot.

Daniel Bockwoldt/picture alliance/dpa

Teilnehmer des "Kippa Tag Hamburg" tragen Kippot. Bei der Veranstaltung soll ein Zeichen für Frieden und gegenseitigen Respekt miteinander gesetzt werden

Jüdisches Leben in Deutschland

Vom jüdischen Leben in Deutschland lässt sich nicht erzählen, ohne auch über den millionenfachen Mord an Juden unter den Nazis zu sprechen. Wie erleben Juden Deutschland heute, wie fühlen sie sich hier?

AB:STIMMUNG

Gibt es in Deutschland eine wachsende Intoleranz gegenüber Juden?