Verlosung Paargespräche

Handsignierte Illustrationen zu gewinnen
Line Hoven und Jochen Schmidt auf der Frankfurter Buchmesse

Lena Uphoff

Line Hoven und Jochen Schmidt auf der Frankfurter Buchmesse

Line Hoven und Jochen Schmidt auf der Buchmesse 2018 in Frankfurt, Paargespräche

Unter allen neuen Newsletter-Abonnenten verlosen wir zehn vergrößerte Unikate, signiert von Line Hoven und Jochen Schmidt

Die Illustratorin Line Hoven und der Autor Jochen Schmidt zeichnen für chrismon Dialoge auf. Es sprechen Paare aus der Bibel, aus Kunstgeschichte, Popkultur und Gegenwart. Unter allen neuen Abonnenten unseres chrismon-Newsletters (vom 1. bis 13. Dezember 2018) verlosen wir zehn handsignierte und vergrößerte Unikate der beliebten Rubik "Paargespräche".

Teilnahmebedingungen: Ausgenommen sind Mitarbeiter des Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik gGmbH sowie deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Leseempfehlung

Die Kinder haben sich angefreundet. Aber was soll man bloß mit den Eltern reden?
Die sind aber ganz normal. Und er läuft ihr immer hinterher
Er merkt sich, wo sie ihre Brille hinlegt. Aber nicht, welches Handtuch das richtige für die Hände ist.

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.