7 Wochen ohne

7 Wochen ohne

Am Aschermittwoch beginnt "7 Wochen Ohne", die Fastenaktin der evangelischen Kirche. Das Motto diesmal: "Du bist schön! 7 Wochen ohne Runtermachen". Es geht darum, genauer hinzuschauen. Was macht einen Menschen wertvoll? Welches Urteil ist vielleicht vorschnell oder verletzend? Wie sehen wir uns selbst? Und wie gehen wir mit anderen um? Was ist wahre Schönheit? Was bedeutet es wirklich, Gottes Ebenbild zu sein?

Wie in jedem Jahr, so wird auch diesmal jede Woche in der Fastenzeit unter ein eigenes Unterthema gestellt, das sich an einem Bibelvers orientiert. Hier finden sich die jeweiligen Mittwochsblätter des Fastenkalenders zu "7 Wochen Ohne", die immer das neu Unterthema einleiten - mit der enstprechenden Bibelstelle und einer fotografischen Umsetzung.

Leseempfehlung

Das Motto der Fastenaktion 2015 lautet: „Du bist schön! Sieben Wochen ohne Runtermachen“

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.