Reformationsbotschafter

thema_reformationsbotschafter

Frauke Ludowig, Reformations-Botschafterin anlässlich des Reformationsjubiläums 2017. Fototermin am 11.04. 2016 in Köln, RTL Gebäude.
Filmdreh mit dem Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen GmbH (ekn)

Foto: Foto: Patrick Desbrosses

Reformationsbotschafter

2017 feiern die Protestanten 500 Jahre Reformation. Prominente Menschen erklären, warum sie mitfeiern: Auf dieser Seite finden Sie im Laufe des Jahres 2017 immer mehr prominente Menschen, die in Text, Bild und Ton erzählen, was ihnen an der Reformation wichtig ist.

Heute mischt man sich seinen Glauben selbst zusammen, sagt Schauspielerin Anke Sevenich. Wie im Coffeeshop
Das sagen unsere prominenten Reformationsbotschafter zum Thema "Freiheit"
Der Musiker, der den Wiederaufbau der Frauenkirche vorantrieb, weiß, welche Kraft das Reformieren haben kann

Mehr zum Thema

Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation – und die Politikerin Katrin Göring-Eckardt feiert mit. Denn der Drang nach Freiheit prägt sie seit ihrer Zeit in einer Jungen Gemeinde in der DDR.
Moderatorin Frauke Ludowig über die Bedeutung der Reformation und was sie Luther in ihrer Sendung fragen würde
Luthers Sprache ist stark und direkt. Die Reformationsbotschafter können einem seiner Sprüche viel abgewinnen
...ich habe da ein paar Fragen.... Eckart von Hirschhausen fragt Heinrich Bedford-Strohm:

Weitere Themen

Flüchtlingsboot

Kein Mensch flüchtet ohne Grund. Hier finden Sie Reportagen, Kommentare, Hintergünde und Projekte zum Thema Flüchtlinge, zu Hilfe und Nächstenliebe, Konflikten, Wilkommenskultur und Verständigung, Fluchtursachen, Zahlen und Fakten - und Tipps zum Helfen.

Themenbild Martin Luther

Ohne Martin Luther wäre die Geschichte Europas anders verlaufen. Hier finden Sie Hintergrundinformationen und Kritisches, Interviews, Videos und Reportagen über Martin Luther, den großen Reformator und seine Nachfolger, die Reformation, die Reformatoren, das Reformationsjubiläum 2017, die Bibel und Bibelübersetzungen.