Filmtipp von epd Film: "7500"

Die Entführung
7500

Universum Film GmbH

Zunächst scheint es ein Flug wie jeder andere zu sein. Kapitän Michael Lutzmann, Copilot Tobias Ellis und die Crew befinden sich in der Routine eines Passagierfluges von Berlin nach Paris - doch dann geschieht ein Angriff, Terroristen wollen das Flugzeug gänzlich übernehmen. Eine Pattsituation entsteht, und besonders der Copilot steht bald vor schweren Entscheidungen. Das Langfilmdebüt des Oscar-nominierten deutschen Regisseurs Patrick Vollrath lebt von seiner klaustrophoben Atmosphäre und der aufs Wesentliche reduzierten Ästhetik. Das Resultat ist ein packender Politthriller, der an aktuelle Ereignisse anzuschließen weiß.

© Universum Film

Regie: Patrick Vollrath. Buch: Patrick Vollrath, Senad Halilbasic. Mit: Joseph Gordon-Levitt, Omid Memar, Aylin Tezel, Carlo Kitzlinger, Murathan Muslu, Paul Wollin, Aurélie Thépaut. Länge: 92 Minuten. FBW: keine Bewertung. FSK: ab 12 Jahren. Ab 26. Dezember im Kino.

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.