Suchergebnisse

Wer sich versteckt und den Mund hält, mache es sich selbst und anderen unnötig schwer, sagt Arnd Brummer zur Fastenaktion "Zeig dich! 7 Wochen ohne Kneifen"
Warum es für sie wichtig ist, aufzustehen und ihr Gesicht zu zeigen, das erzählen der Poetry-Slammer Marco Michalzik, Pfarrerin Ute Knie und Pfarrer Herbert Lüdtke
Wenn man müde ist und als Gastgeber gerne den Abend beenden würde, muss man die Gäste nicht unbedingt direkt wegschicken. Manchmal hilft es schon, das Gespräch elegant auf die Pläne für den nächsten Tag zu lenken, um dieses Ziel zu erreichen. Solche und andere Tipps, wie man ein guter Gastgeber sein kann, geben die drei Profis von Hotel, Jugendherberge und Seemannsmission
Bärbel Schäfer und Bastian Pastewka in der Mitte des Lebens
Bärbel Schäfer und Bastian Pastewka schaukeln. Und erzählen dabei von ihren schönsten Kindheitserinnerungen, dem Erwachsenwerden und den Vorstellungen vom Seniorendasein
16_9_c1712_28_begegnung_web_0.jpg
Wer ist intelligenter: Fliege oder Roboter? Welche Zukunft macht Ihnen Sorgen? Verlieren wir die Kontrolle über Computer? Die Philosophin und der Informatikprofessor antworten
Reformationsbotschafter zu Luthers Bekenntnis
Reformationsbotschafter wie Frank Lehmann, Katrin Göring-Eckardt und Christopher Posch erzählen im Themenvideo, wie sie Luthers Bekenntnis "Hier stehe ich, ich kann nicht anders" beeindruckt hat
Videovorschaltbild Themenvideo Reformation Heute
Reformationsbotschafter wie Bettina Wulff, Nico Hoffmann und Christopher Posch erzählen im Themenvideo, was ihnen die Reformation heute bedeutet
Die Reformationsbotschafter Gundula Gause, Frauke Ludowig, Margot Käßmann und weitere erzählen im Themenvideo, was es heute für sie bedeutet, evangelisch zu sein
Es geht ums Geld: In der chrismon-Begegnung haben sie sich noch über Sinn und Unsinn eines bedingungslosen Grundeinkommens gestritten. Hier erzählen der Politikwissenschaftler und die Kabarettistin, was sie mit einem richtig großen Lottogewinn anfangen würden ...
Herbert Henzler ist Reformationsbotschafter
Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation – und der Unternehmensberater Herbert Henzler feiert mit. Weil das Jubiläum ein Grund sei, dem Lauf der Welt um Gottes Willen zu vertrauen und keine Angst vor der Zukunft zu haben
Martin Luther hat auch in Rom Spuren hinterlassen. Folgen Sie Arnd Brummer auf seiner Spurensuche nach dem Reformator in Italiens Hauptstadt, auf der er auch Pfarrer Jens-Martin Kruse trifft
Volker Jung auf der Buchmesse
Der "Medienbischof" der Evangelischen Kirche in Deutschland und Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Dr. Volker Jung, hat auf Einladung des Evangelischen Medienverbands Deutschland (EMVD) auch dieses Jahr die Frankfurter Buchmesse besucht und interessante Gespräche geführt.
Der Filmproduzent und Regisseur Nico Hofmann sieht Offenheit, Gesprächs- und Streitkultur als Errungenschaften der Reformation.
Der Schauspieler Samuel Koch verbindet mit der Reformation, dass er trotz seiner Vier in Latein in der Lage ist, die Bibel zu lesen. Und dass Nächstenliebe Freiheit bedeuten kann
Reformationsbotschafter
Reformationsbotschafter wie Samuel Koch, Anke Sevenich oder Katrin Göring-Eckardt sprechen im Themenvideo über Engagment
Reformationsbotschafter Johann-Dietrich Wörner
Johann-Dietrich Wörner, Generaldirektor der Europäischen Weltraumagentur (ESA), feiert das Reformationsjubiläum mit, weil sich Wissenschaft und Glaube nicht ausschließen – und die Reformation die Freiheit im Denken gestärkt hat
Exbundesministerin und EKD-Synodenpräses Irmgard Schwaetzer erklärt im Video, ob die evangelische Kirche eine demokratische Institution ist und wie man sich engagieren kann
Der Polit-Aktivist und Sozialunternehmer Gregor Hackmack (u. a. change.org, abgeordnetenwatch.de) erklärt, was man für die Demokratie tun kann und wie Onlinepetitionen funktionieren