Suchergebnisse

Ein opulenter Bildband über das Reformationsjahr 2017. Eduard Kopp empfiehlt, die Planung der Weihnachtsgeschenke noch einmal zu ergänzen.
Requiem auf einen Untoten: Im Mittelpunkt von "A Ghost Story" steht ein Gespenst, das die Veränderungen der Zeiten in seinem Haus erlebt
Dokumentarfilm über eine niederländische Willkommensklasse, in der geflüchtete Kinder unter der aufmerksamen Betreuung einer Lehrerin aufblühen
Kate Winslet und Idris Elba kommen sich im Überlebenskampf nach einem Flugzeug­absturz in einer abgelegenen Berglandschaft näher
Porträt zweier Frauen und zugleich Gesellschaftsanalyse: Yesim Ustaoglu geht mit ihrem Psychodrama ­ans patriarchale Eingemachte der Türkei
Die Laute wurde im 16. Jahrhundert oft als Instrument für Tanzmusik eingesetzt. Michele Carreca hat nun 25 Stücke von Giacomo Gorzanis interpretiert. Ein Musiker, eine Laute - kein Gesang
Dmitri Schostakowitsch komponierte in der kleinen sächsische Gemeinde Gohrisch sein achtes Streichquartett. Auf einer Live-CD sind nun Aufnahmen des Werkes unter der Ägide des Dirigenten Michail Jurowski erschienen
i-300_939563_0.jpg
Margot Käßmann wünscht sich, dass neue reformatorische Lieder entstehen müssten. Sarah Kaiser geht da voran
Der junge, virtuose Cembalo-Spieler Jean Rondeau hat eine CD mit Werken aus dem Spätbarock aufgenommen. Da kann dem Zuhörer fast schwindelig werden
Girls Trip
Wie "Hangover", nur weiblich: In "Girls Trip" feiern vier Frauen ihre langjährige Freundschaft und lassen es richtig krachen
120BPM
Das Porträt einer Reihe von "Act up"-Aktivisten, die in den 90er Jahren in Paris für die Rechte der Aids-Opfer kämpfen, ist eine Hommage an Streitbarkeit und Fantasie
Der Mann aus dem Eis
Ötzi, die berühmteste Gletschermumie der Welt, bekommt endlich sein eigens Biopic – als rasante Mischung aus Rekonstruktion der Menschheitsgeschichte und Rachewestern
Die Vierhändige
In Oliver Kienles neuem Film müssen zwei Schwestern mit dem Trauma der Ermordung ihrer Eltern und ihrem eigenen Verlangen nach Rache und Sicherheit klarkommen
Jürgen Goldstein und Erling Kagge helfen uns, Dinge neu zu sehen. Stille zum Beispiel. Oder die Farbe blau
Musik für die Advents- und Weihnachtszeit muss nicht unbedingt aus Weihnachtsliedern oder -oratorien bestehen. Zwei ganz andere Tipps
Paris in den frühen 1990ern, auch hier werden AIDS-Kranke massiv diskriminiert. Ein Film über die Act Up-Aktivisten, die gegen Ignoranz kämpfen, gegen die Pharma-Branche und gegen das Sterben
Battle of the sexes
"Battle oft he Sexes" ist nach "Borg vs McEnroe" der zweite große Tennisfilm des Jahres. Er rekonstruiert mit Emma Stone und Steve Carrell die Vorgeschichte eines legendären Matches
Aus dem Nichts
Fatih Akin widmet sich dem Thema NSU-Morde aus der Perspektive einer Opferangehörigen, vertritt diese reduzierte Herangehensweise jedoch mit großer emotionaler Klarheit
Detroit
Kathryn Bigelow rekonstruiert akribisch wie überwältigend eine Episode der Rassenunruhen des Jahres 1967 in Detroit – streckenweise als brutales Kammerspiel
Operation Duval – Das Geheimprotokoll
Ein Angestellter gerät zwischen die Fronten von Geheimdienst und der Organisation eines rechtsgerichteten Präsidentschaftskandidaten