Petra Morsbach

Petra Morsbach

Gordon Welters

Petra Morsbach, geboren 1956, ist Schriftstellerin. Seit 2004 ist sie Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Zu ihren wichtigsten Werken gehören "Opernroman" (1998), "Gottesdiener (2004), Justizpalast (2017). 2020 erschien ihr Essay "Der Elefant im Zimmer. Über Machtmissbrauch und Widerstand" (Penguin Verlag).