Kurt Grünberg

Kurt Grünberg

Foto: Privat

Kurt Grünberg ist Psychoana­ly­tiker und arbeitet als Wissen­schaftler am Sigmund-Freud-­Institut Frankfurt am Main sowie niedergelassen in einer eigenen Praxis. Er erforscht die psychosozialen Spät­folgen der nationalsozialistischen Judenvernichtung. Gemeinsam mit Friedrich Markert und Lena Dierker arbeitet er im Forschungs­projekt „Szenisches Erinnern der Shoah“, in dem es auch um die wortlose Weitergabe der Traumata über Generationen geht. Kurt Grünberg gründete mit anderen den „Treffpunkt für Überlebende der Shoah“ in Frankfurt am Main.