Kristina Vogel

Kristina Vogel

Dirk von Nayhauß

Kristina Vogel

Kristina Vogel, 1990 in Kirgisistan geboren, kam als Baby mit Ihrer Mutter nach Deutschland. 2007 wurde sie zweifache Junior-Europameisterin im Bahnradsport. Mit zwei olympischen Goldmedaillen und elf Weltmeistertiteln ist sie die weltweit erfolgreichste Bahnradsportlerin. Seit einem Trainingsunfall im Juni 2018, bei dem sie mit einem anderen Fahrer kollidierte, ist sie von der Brust abwärts querschnittsgelähmt. Kristina Vogel lebt mit ihrem Freund Michael Seidenbecher in Erfurt. Im Mai 2019 wurde sie als Parteilose in den Erfurter Stadtrat gewählt.