Greta Thunberg kommt zur Klima-Demo nach Hamburg

epd-bild/Patrick Piel

Greta Thunberg (bei einer Demo in Hamburg 2019).

Greta Thunberg (bei einer Demo in Hamburg 2019).

Rund 30.000 Teilnehmer werden zur Kundgebung am 21. Februar erwartet.

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg wird für den 21. Februar zur einer Großdemonstration in Hamburg erwartet. Die Organisatoren von "Fridays for Future" rechnen mit rund 30.000 Teilnehmern. "Fridays for Future Hamburg" schrieb am Freitag im Kurznachrichtendienst Twitter: "Greta, wir freuen uns auf dich!"

Die Demonstration will zwei Tage vor der Hamburger Bürgerschaftswahl ein deutliches Zeichen für den Klimaschutz setzen. Weitere prominente Gäste sind die Hip-Hop-Band "Fettes Brot" und die deutsche Klimaaktivistin Luisa Neubauer.

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.