Reformationsjubiläum

Am 31.10.2017 soll es der Legende nach 500 Jahre her sein, dass Martin Luther mit dem Anschlag seiner 95 Thesen an der Schlosskirche zu Wittenberg den Stein der Reformation endgültig ins Rollen brachte. Hier finden Sie Reportagen und Meinungen, Texte und Filme, Ideen und Unterhaltsames rund um das Reformationsjubiläum 2017.

Alle Inhalte zu: Reformationsjubiläum

Barbara Lambrecht-Schadeberg, Reformationsbotschafterin der evangelischen Kirche
Die Reformationsbotschafterin Barbara Lambrecht-Schadeberg, Mitinhaberin der Brauerei Krombacher, erzählt im Video, was ihr Martin Luther bedeutet und welche Rolle Bier zur Zeit der Reformation gespielt hat
Reformationsbotschafterin Bettina Wulff erzählt im Video, welche Rolle die Religion in ihrer Familie spielt und warum es manchmal wichtig ist, sich selbst als kleinen Reformator zu sehen.
Bettina Wulff, Reformations-Botschafterin anlässlich des Reformationsjubiläums 2017
Reformationsbotschafterin Bettina Wulff hofft darauf, dass die Reformation nicht nur in der Kirche gefeiert wird
Margot Käßmann
Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation - und Margot Käßmann feiert mit. Sie ist die offizielle Botschafterin der evangelischen Kirche für das Reformationsjubiläum 2017 und erzählt, warum Reformation heute so aktuell ist wie zu Luthers Zeiten
Reformationsbotschafterin Margot Käßmann erzählt, welche Rolle die Reformation heute weltweit spielt und ob Luther der erste Medienstar war
Die Reformationsbotschafter Margot Käßmann, Eckart von Hirschhausen, Samuel Koch, Katrin Göring-Eckardt und Frauke Ludowig laden zum Festwochenende in Wittenberg ein
Die Reformationsbotschafter Eckart von Hirschhausen, Samuel Koch, Katrin Göring-Eckardt und Frank Lehmann philosophieren über Gottes Gnade
Nichts als Spott und Hohn? Zehn polemische Illustrationen aus der Reformationszeit – und was die Kirchen heute zum Thema Versöhnung zu sagen haben. Ein neues Kapitel "Healing of Memories"
Fehlt noch wer? Zu Fuß und per Rad Geschichte und Landschaften erkunden – auf neuen Wegen
Reformationsbotschafter Bodo Ramelow erzählt im Video, warum er aus der Kirche aus- und später wieder eingetreten ist