E-Mail aus

Pfarrer in Auslandsgemeinden und Menschen, die sich rund um den Globus sozial engagieren, erzählen in ihren „E-Mails aus…“ Geschichten aus ihrem Gemeinde-Alltag und berichten von aktuellen Debatten vor Ort. Wie ist die Lage in Ägypten nach dem Umbruch? Gibt es in Irland eine Annäherung zwischen Katholiken und Protestanten? Wie lebt sich eine Pfarrersfamilie im Ausland ein?

Alle Inhalte zu: e-mail aus
Johannes Süßmann war in Quito, als Mitte April die Erde bebte. Jetzt ist Katastrophenhilfe nötig. Die ist hart
Peter Krogull findet, die dänische Kirche kann mehr Verantwortung tragen. Er hofft auf die "Himmlischen Tage"
Auslandspfarrer Ulrich Holste-Helmer hat Margot Käßmanns Vortrag in Thailand sehr aufmerksam verfolgt
In Mexiko erinnern Angehörige weiter an die 43 verschwundenen Studenten, schreibt Auslandspfarrer Marc Reusch
Chinas wachsender Einfluss verändert das Leben in Hongkong. Nicht zum Guten, findet Pfarrer Jan Depner
Simon von Kleist hat in Warschau eine Gemeinde gegründet und erlebt dabei den Charme des Neuanfangs
Auslandspfarrerin Miriam Groß ist überrascht, was ihr Sohn von einem New Yorker Kindergeburtstag mitbringt
Ulrike Weber mit einer E-Mail aus Griechenland
Nora Steen mit einer E-Mail aus Portugal
Thomas Reppich mit einer E-Mail aus Kolumbien
VRK