Paul Klees Engel und Homosexualität unter Hitler

Zwei Ausstellungen: Paul Klee und Hitlers Terror

Bern: Die Engel von Paul Klee

Abstrakte Mischwesen – Engel – gehörten zu seinen Lieblingsmotiven. Das Zentrum Paul Klee in Bern zeigt Werke des Künstlers, dazu Engel in Film-, Fotografie- und Videokunst von 1915 bis 2010. Die Schau geht 2013 nach Essen (ab 1.2.) und Hamburg (ab 26.4.). 27.10.bis 20.1.2013
 

 

 

 

 

 

 

Dachau: Homosexualität und Menschenrechte

Unter den Nazis galt Homosexualität als Verbrechen. Noch immer werden Schwule und Lesben weltweit Opfer von Gewalt. Das zeigt eine Ausstellung  in der KZ-Gedenkstätte Dachau: „Berlin – Yogyakarta. Vom Terror Hitlers gegen Homosexuelle zu den Menschenrechten heute“. Versöhnungskirche, 2.10. bis 29.11.2012

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über Ihre Meinung. Bitte beachten Sie unsere Netiquette!
VRK