Suchergebnisse

Ein Dorf sieht schwarz
Ein kongolesischer Arzt kommt in die französische Provinz - eine Kömodie mit ernstem Hintergrund
Queen of Katwe
Eine junge Schachspielerin macht Karriere in Uganda - Disney-Film, produziert in Afrika an Originalschauplätzen
Die spannende Geschichte von Ray Kroc - Gründer von McDonald’s
Wie Spiegeleier in den Alltag hineinwirken können
Die Zahl der von den Pflegekassen anerkannten Pflegebedürftigen ist seit Jahresanfang gestiegen. Jetzt muss die Zahl der Pflegekräfte steigen, fordert der Medizinische Dienst der Krankenversicherung.
Zwei Jahre nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal ziehen Hilfsorganisationen eine kritische Bilanz.
Geschlossene Geschäfte und ein Großaufgebot der Polizei: Die Stadt Köln rechnet mit 50.000 Demonstranten gegen den AfD-Parteitag in der Rheinmetropole. Der Protest erhält große Unterstützung aus Politik, Gewerkschaft und Kirchen.
"Wer seine Kinder nachmittags in der Schule versorgt weiß, sucht sich nicht deswegen einen Job oder stockt seine Stunden auf", sagte Mitautorin Marie Paul von der Universität Duisburg-Essen.
Bis zu acht Todeshäftlinge will der Gouverneur von Arkansas, Asa Hutchinson, bis Monatsende hinrichten lassen. Nun wurde der wegen Mordes verurteilte Ledell Lee mit einer Giftspritze getötet. Die deutsche Bundesregierung verurteilte die Exekution.
Bei Bootsunglücken auf dem Mittelmeer sind laut den Vereinten Nationen seit Anfang des Jahres 962 Migranten und Flüchtlinge gestorben oder gelten als vermisst.
Die meisten Neubürger, nämlich 87 Prozent, stammten dabei aus einem Land außerhalb der EU.
Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au verteidigt den geplanten Auftritt des früheren US-Präsidenten Obama mit Bundeskanzlerin Merkel gegen die Kritik, damit Wahlkampfhilfe für die CDU-Vorsitzende zu leisten.
Seit Mitte der 90er Jahre hat sich die Zahl befristeter Arbeitsverträge mehr als verdoppelt. Besonders viele Frauen haben nur eine Stelle auf Zeit.
Bis zu acht Todeshäftlinge will der Gouverneur von Arkansas, Asa Hutchinson, bis Monatsende hinrichten lassen. Nun wurde der wegen Mordes verurteilte Ledell Lee mit einer Giftspritze getötet, während in anderen Fällen noch juristisch gerungen wird.
Angekündigt sind zwei große Demonstrationen der Bündnisse "Köln stellt sich quer" und "Köln gegen Rechts" sowie weitere kleinere Veranstaltungen. Die Polizei hat insbesondere gewaltbereite Linksextreme im Blick.
Das Ehrenoberhaupt der orthodoxen Weltkirche wird in Stuttgart, Tübingen und Berlin erwartet.
Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung erwartet, dass nach fünf Jahren etwa die Hälfte der nach Deutschland gekommenen Asylsuchenden eine Beschäftigung gefunden hat.
Mehr als 1,6 Millionen Menschen haben die Anfang November eröffnete Plaza der Elbphilharmonie in Hamburg besucht.
Das Projekt "Luther der Auftrag" ist eine Rückschau auf Reformationsausstellungen in den Jahren 1917 und 1983.