Erledigt

Einmal im Monat reicht es Ursula Ott und sie „erledigt“ längst Überfälliges

chrismon-Chefredakteurin Ursula Ott

Foto: Katrin Binner

Warum nur soll man forever 33 sein? 53 ist doch viel schöner, findet Ursula Ott
Weitere Artikel aus dieser Kolumne