Ellenbogen, Wissen oder Witz: Was hilft uns am besten auf der Karriereleiter?

Erschienen in Heft: 

54 Prozent der Frauen sagen: Mit Fachkompetenz komme ich im Beruf am weitesten. Bei den Männern erhält dieser Punkt eine unterdurchschnittliche Zustimmung (45 Prozent). Dafür halten es mehr Männer als Frauen mit dem berühmten „Vitamin B“: 14 Prozent der männlichen Befragten glauben, im Job geht es mit guten Beziehungen am besten voran (Frauen: 9 Prozent). Und: Achtung, liebe Personalleitungen, bei Berufseinsteigern! In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen sagen 16 Prozent: Die Karriereleiter gehtʼs hoch, wenn ich ein guter Selbstdarsteller bin. Schlimm? Vielleicht ja auch nur realistisch.


Quelle: EMNID-Institut im Auftrag von chrismon. Repräsentative
Umfrage (1004 Befragte).