Filmtipp von epd Film: "Gloria – Das Leben wartet nicht"

Im besten Alter
GLORIA–Das Leben wartet nicht

SquareOne Entertainment GmbH

GLORIA–Das Leben wartet nicht

Gloria (Julianne Moore) ist eine "Frau im besten Alter" – und eigentlich ganz zufrieden mit ihrem Leben. Die zweifache Großmutter und Büroangestellte geht gerne tanzen und auf Single-Parties. Als sie dort einen Mann kennenlernt, muss sie sich entscheiden, welche Kompromisse sie zu machen bereit ist. Der chilenische Regisseur Sebastián Lelio hat seinen Film von 2013 wiederverfilmt. Doch auch als starbesetztes Hollywood-Remake ist dieses Porträt einer alleinstehenden Frau und Mutter so leichtfüßig und zugleich tiefgründig wie das gefeierte chilenische Original.

© SquareOne Entertainment

Regie und Buch: Sebastián Lelio. Mit: Julianne Moore, John Turturro, Michael Cera, Barbara Sukowa, Jeanne Tripplehorn. Länge: 102 Min.  FSK: ohne Altersbeschränkung, feiertagsfrei. FBW: ohne Angabe. Ab 22. August im Kino.

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.