Filmtipp von epd Film: "Der geheime Garten"

Eine Augenweide
Der Geheime Garten

Studiocanal

Der Geheime Garten

Die 10-jährige Mary (Dixie Egerickx) kommt nach dem Tod ihrer Eltern auf das Landgut ihres Onkels Archibald (Colin Firth). Wirklich interessieren tut sich dort keiner für sie. Dann entdeckt sie einen geheimen Garten, den seit zehn Jahren niemand betreten hat. Gemeinsam mit ihrem kränklichen Cousin Colin (Edan Hayhurst) und ihrem neugewonnen Freund Dickon (Amir Wilson) beginnt sie eine Welt zu erkunden, die nicht nur ihr eigenes Leben von Grund auf verändert. Verfilmung des Kinder- und Jugendromans von Frances Hodgson Burnett, die sehr auf die visuellen Effekte setzt.

© Studiocanal

Regie: Marc Munden. Buch: Jack Thorne (nach einem Roman von Frances Hodgson Burnett). Mit: Dixie Egerickx, Colin Firth, Julie Walters, Edan Hayhurst. Länge: 100 Min. FSK: ab 6. FBW: Besonders wertvoll. Ab 15. Oktober im Kino.

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.