Suche

J. Andrew Doole, geboren 1984 in Belfast (Irland), ist seit 2015 Universitätsassistent am Institut für Bibelwissenschaft und Historische Theologie der Universtität Innsbruck. Der Text "Glatzköpfig in den Himmel?" ist zuerst bei feinschwarz.net erschienen.

In der Bibel steht: Gott hat die Haare auf unserem Kopf gezählt. Bekomme ich sie bei der Auferstehung zurück, auch wenn sie im irdischen Leben ausgefallen sind?
Kontaktsperre und Einsamkeit: Das erlebten auch die Emmaus-Jünger. Doch dann war Gott an ihrer Seite.
Eine chassidische Jüdin flieht in die Freiheit – nach Berlin
Klar, dass das kleine Corona-Virus die große deutsche Autobranche nicht verschont: Kurzarbeit, stillgelegte Werke, geschlossene Autohäuser. Die größte deutsche Industriebranche leidet wie jeder Mittelständler auch.
Die Corona-Krise kostet Arbeitsplätze. Konjunkturprogramme müssen den Klimaschutz berücksichtigen, sagt Claudia Kemfert
Inge Bell

Inge Bell ist stellvertrende Vorstandsvorsitzende von Terre des Femmes e.V.

Trägerin Bundesverdienstkreuz

Preisträgerin "Frau Europas"

In diesem Jahr: Passionszeit pur. Wir haben Ihnen die passende Lektüre für die letzte Woche vor Ostern zusammengestellt: Nachdenkliches, Trauriges und einiges, das am Ende doch Hoffnung macht
Julia Wöllenstein, Lehrerin an einer Brennpunktschule, über Homeschooling - und was die Eltern tun können
Zum gottesdienstlosen Palmsonntag hier ein Bild und zwei Geschichten

Mara Pfeiffer ist Journalistin, Autorin und Lektorin. Sie lebt in Wiesbaden, berichtet häufig über ihren Herzensverein Mainz 05 und gehört dem Podcast-Kollektiv "FRÜF" an: Frauen reden über Fußball.

Die Krise trifft die am härtesten, die schon vorher zu kämpfen hatten, sagt Gerhard Trabert: Geflüchtete und Wohnungslose
Melanie Herget

Melanie Herget ist Wissenschaftlerin am Institut für Ländliche Räume, das zum Johann Heinrich von Thünen-Institut gehört, dem Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei. Zu den Forschungsinteressen von Melanie Herget gehören u.a. das Verkehrsverhalten und Mobilitätsstrategien sowie rollentypische Arbeitsteilung und Mobilität.

Podcast Bessermacher
Wer Menschen auf dem Land dazu bringen möchte, das Auto stehen zu lassen, muss sie fragen, welche Wege unverzichtbar sind
Unser Kollege hat seine Kinder nie so oft angemotzt – und hofft gerade deshalb auf offenere Debatten über Exitstrategien
Queer Eye
Wem die schlechten Nachrichten gerade zu viel sind, kann sich mit der Feelgood-Serie "Queer Eye" auf Netflix ablenken

Seiten