Suche

Die Politik erklärt uns, warum wir kürzer duschen sollen. Richtig so. Aber Energie sparen kann man auch auf der Autobahn
Alter schützt vor gar nichts – auch nicht davor, etwas unbedingt haben zu wollen
Afghanistan
Afghanistan ist eines der weltweit diversesten Länder. Doch die Taliban zwingen den Menschen eine Monokultur auf. Nun auch noch das Erdbeben - wie kann das Land noch Hoffnung haben?
Weniger als die Hälfte der Deutschen gehört einer der beiden großen Kirchen an. Das ist eine Zäsur
Die Sonne ist Quell des Lebens, aber wir Menschen müssen uns auch vor ihrer Kraft in Acht nehmen, die vielerorts die Böden austrocknet. Hier finden Sie Texte zu unserer Sonnenwoche!
Franz Alt
Immer nur gegen etwas zu sein? Das reicht Franz Alt schon lange nicht mehr. Er kämpft für die Energiewende und den Frieden
Andreas Marx

Andreas Marx leitet den Deutschen Dürremonitor am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ).

Andreas Marx vom Dürremonitor Deutschland erklärt, warum es in Deutschland zu trocken ist - und ob es wieder besser wird
Die Nobelmedaille von Dmitry Muratov wurde für 103,5 Millionen Dollar verkauft und das Geld für ukrainische Flüchtlingskinder (UNICEF) gespendet.
Yann Blumer

Yann Blumer ist Senior Researcher und Dozent am
Institute for Innovation and Entrepreneurship an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in der Schweiz. Yann Blumer beschäftigt sich mit den Themen Energie, neue Geschäftsmodelle im Energiebereich, Energieversorgungsunternehmen, kommunale Energiestrategien, Energieszenarien und digitale Geräte.

Henrike Rau

Henrike Rau ist Professorin für Sozialgeographie mit Schwerpunkt Nachhaltigkeitsforschung an der LMU in München. Sie hat mitgewirkt an dem Papier "Rauf aufs Rad", das sich besonders mit jener Hälfte der Erwachsenen befasst, die als "fahrradfern" gilt.

Anika Meenken

Anika Meenken ist Sprecherin für Radverkehr und Mobilitätsbildung beim Verkehrsclub Deutschland e. V. (VCD)

13 Ausreden von Autofahrern, die nicht aufs Rad umsteigen wollen – und was Sie freundlich-faktenreich erwidern können!
Sie hat gegen das Werbeverbot für Abtreibungen gekämpft. Nun wird es abgeschafft. Die Ärztin Kristina Hänel über Jesu Gebot
Malende Senioren: o Gott, Hilfe, dachte Thomas Rheindorf früher einmal. Dann lernte er eine Gruppe malender Senioren kennen. Und die Geschichten in und hinter ihren Werken. Er lernte ihre Kunst mit anderen Augen sehen und wurde - im Rahmen seiner Möglichkeiten - ihr Ausstellungsmacher.
Einen eigenen Glauben zu haben, ohne den Glauben anderer abzuwerten, ist ein wichtiges Gegenmittel gegen menschenfeindliche Vorurteile.

Seiten