Suchergebnisse

(Ur-)Opa war kein Nazi! Oder doch? Auch über 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges wirken verschwiegene oder vergessene Geschichten in den Familien nach. Wie sich das äußert und wie man mehr über die Familiengeschichte herausfinden kann, lesen Sie auf dieser Seite.
Bundesinnenminister Horst Seehofer will die Deutsche Islamkonferenz im November 2018 wieder aufleben lassen. Diesmal sollen die (überwiegend konservativen) muslimischen Verbände nicht das Bild bestimmen. Wer und wo sind denn die anderen, die liberalen Muslime? Gespräche und Besuche bei der Berliner Anwältin Seyran Ates, ein Interviewbuch mit Islam-Professor Mouhanad Khorchide, ein Essay der Pädagogin Lamya Kaddor. Sie alle beweisen: Der Islam ist vielfältiger und aufgeschlossener, als viele meinen.
Welche Rolle spielen Kinder in unserer Gesellschaft? Ist es in Ordnung, wenn ein Restaurantbesitzer kinderlose Zeiten einführt? Lesen Sie ein Pro und Contra und stöbern Sie in unserem Textarchiv
Antisemitismus in Deutschland
Belästigungen, Beschimpfungen, Übergriffe - feindseliges Verhalten gegenüber Juden nimmt zu. An vielen Orten in Deutschland stemmen sich Menschen gegen Antisemitismus - hier finden Sie einen Überblick über kleine und große Initiativen.
Vom jüdischen Leben in Deutschland lässt sich nicht erzählen, ohne auch über den millionenfachen Mord an Juden unter den Nazis zu sprechen. Wie erleben Juden Deutschland heute, wie fühlen sie sich hier?
Das hatten wir jetzt nicht so geplant. Aber toll war’s trotzdem. Denn was ist der perfekte Urlaub gegen ein gemeistertes Abenteuer?
„Die Gesellschaft ist gespalten“ – das sagt sich immer schnell. Aber was bedeutet es für Kirchengemeinden, wenn sich Menschen über die Frage der Flüchtlingspolitik zerstreiten? Und wie bleibt man im Gespräch?
Gerade an heißen Sommertagen kann ein gutes Buch im Schatten, ein Film im kühlen Kino oder eine Ausstellung in einem Museum genau die richtige Alternative sein.
Man vertraut sein Kind einem Pfarrer an, und ausgerechnet er wird sexuell übergriffig. Leider hat es schon zu viele solcher Fälle gegeben. Die einzig gute Nachricht bei all dem Horror: Endlich lernen die evangelischen Landeskirchen aus früheren Versäumnissen!
Jetzt mal ganz ehrlich: Wissen Sie genau, was Pfarrer und Pfarrerinnen den lieben langen Tag machen? Wir haben eine Pastorin begleitet - und nachgefragt, wie prägend das Pfarrhaus für die Kinder ist, die in ihm aufwachsen.
Gibt es einen Fußballgott? Zumindest gibt es eine Menge zu erzählen rund um die schönste Nebensache der Welt...!
Alles so schön grün hier! Ja, aber eine Heimat für Insekten und Vögel ist unsere Agrarlandschaft nicht mehr. Manche nennen sie deshalb sogar "Agrarsteppe". Was können wir tun?
Vor 20 Jahren starben über 100 Menschen beim ICE-Unglück von Eschede. Ein Großeinsatz für die Notfallseelsorge – aber auch eine Ausnahme. Die Regel ist der stille Beistand in ganz schweren Stunden
Sie ist eine große Sache: Immerhin wird der Täufling mit ihr in die weltweite Gemeinschaft der Christinnen und Christen aufgenommen. Geschichten und Hintergründe rund um die Taufe.
Wenn die alten Eltern schwach werden, gar pflegebedürftig, wird es im Leben der Angehörigen richtig kompliziert. Egal, was man dann für ein Arrangement bastelt – es ist entweder teuer oder extrem anstrengend und fast immer unbefriedigend für alle Beteiligten. Und die Politik, die das Problem kennt? Verteilt nur Pflästerchen. Würde geht anders.
Der Deutsche Katholikentag 2018 in Münster findet in einer Zeit statt, in der kirchenpolitisch vieles im Umbruch ist. Religiöse Toleranz? Um die stand es schon einmal besser. Und nicht nur die Kirchen, sondern auch die jüdischen und muslimischen Religionsgemeinschaften ringen um ihren Platz in Politik und Gesellschaft. Die drängenden Aufgaben: gegenseitige Anfeindungen auszuräumen, Toleranz einzuschärfen und Ideen für einen besseren Zusammenhalt der Gesellschaft zu finden. 
Du wirst nicht schlafen, aber das willst du auch nicht. Ein Sommer voller Festivals. Such dir eins aus oder zwei …
Rechtspopulismus, Brexit, Flüchtlingskrise – Europa macht gerade viel durch. Gibt es noch Hoffnung für das große Friedensprojekt Europäische Union? Oder hat sich der europäische Geist verflüchtigt?
Thema der Woche - Vogelsterben
Was wir tun können, damit sich wieder mehr Stare, Lerchen und Mauersegler in die Luft schwingen. Die schwinden nämlich dramatisch dahin. Jede und jeder kann was tun!
Hass. Lüge. Empörung. Ist das Internet kaputt?