Suche

Tobias Zschöckner

Tobias Zschöckner ist Gründer der christlichen Datingplattform "Himmlisch-Plaudern".

Tobias Zschöckner hat eine christliche Datingplattform gegründet. Er sagt: Christen suchen langfristige Partnerschaften
Alles live auch im Internet: Zu Besuch beim Sublan-Gottesdienst in der Auferstehungsgemeinde Kriftel bei Frankfurt

Pfarrer Dr. Martin Fedler-Raupp ist Dekan im Dekanat Kronberg mit 30 Gemeinden und 60.000 evangelischen Christenmenschen.

Haare stehen in der Bibel für urwüchsige Lebenskraft. Ein bisschen wie bei den Rastafaris und den Hippies
Judka Strittmatter

Judka Strittmatter lebt und arbeitet als Journalistin und Schriftstellerin in Berlin und Brandenburg.

Welcher Bibelvers hat sie klüger gemacht? Der Satz, dass Gott dich nicht verlässt - sagt die Atheistin Jutta Strittmatter
Get me some hair
Lars Barthel recherchiert am Beispiel der eigenen jamaikanischen Ehefrau den Haar-Moden, -zwängen und -ideologien der afrikanischen Diaspora nach
Under the tree
Mit einiger Verspätung kommt Hafsteinn Gunnar Sigurðssons kühler Nachbarschaftsthriller in unsere Kinos
Boden unter den Füßen
Die österreichische Regisseurin Marie Kreutzer beobachtet in ihrem in diesem Jahr auf der Berlinale im Wettbewerb gezeigten Film eine Frau am Rande des Nervenzusammenbruchs
Das Familienfoto
Eine Beerdigung und die Sorge um die demente ­Großmutter führen in dieser Ensemblekomödie zur allmählichen ­Wiederannäherung eines zerstrittenen Familienverbands
So ist das also im Gefängnis. Wir haben unsere besten Geschichten über das Leben in Haft für Sie gesammelt.
Jonas Trodler

Jonas Trodler studiert Theologie in Jerusalem.

Als Theologie-Student in Israel. Vieles bleibt rätselhaft
Warum gibt es noch keine Organisation “Journalists for Future“? Das fragt in der TAZ in diesen Tagen die Kollegin Ute Scheub. Die Frage ist berechtigt. Wir Journalisten sind eine seltsame Spezies. Wir arbeiten meist nach dem uralten Motto „Only bad news are good news“.
An der Westküste Schleswig-Holsteins ist ein Erinnerungsort eröffnet worden, der in Deutschland einmalig ist. Man sollte ihn unbedingt besuchen. Mich hat ein persönliches Motiv dorthin geführt. Es könnte auch andere etwas angehen
Nils Husmann
Alle sprechen über Jürgen Klopp und die Fußballwunder - aber die wenigsten können wirklich mitreden. Zu teuer!
Demo gegen die Reform des Urheberrechts in Berlin
Der Kampf um das europäische Urheberrecht hat gezeigt: Die großen Themen der Zukunft warten auf europäische Antworten

Seiten