Umfrage

Stöbern Sie im Umfrage-Archiv

„Pippi“ schlägt den Struwwelpeter
Welche Bücher und Geschichten sollten Eltern ihren Kindern vorlesen?

Die Gebrüder Grimm sind echte Longseller, fast alle Befragten sagen: Eltern sollten ihren ­Kindern Märchen vorlesen. Aber Pippi ist Schneewittchen auf den Fersen! Und dann kommt Struwwelpeter. ­Übrigens mit überdurchschnittlichen 65 Prozent Pflichtlektüre für die 
30- bis 39-Jährigen – darunter sicher 
viele Eltern kleiner Kinder. Ob die fürs Nervenkostüm schlicht ein bisschen Abschreckung brauchen?

Stöbern Sie im Umfrage-Archiv

Alle Inhalte zu: Umfrage

Umfrage: Die Sorgen vor der Zukunft
Grafik Umfrage 'Klimaschutz kann jeder'