Umfrage

Stöbern Sie im Umfrage-Archiv

Krach machen, im Bett kuscheln oder Wecker spielen: Und was dürfen Hund und Katze bei Ihnen zu Hause?

Die Hälfte der Deutschen hat weder Hund noch Katze! Heißt aber auch: Die andere Hälfte hat Freunde auf vier Pfoten – und die dürfen sich bei Frauchen und Herrchen dann allerhand erlauben. Ein Drittel darf sogar mit ins Bett. Tabu 
ist der Esstisch, nur fünf Prozent der Katzen- und Hundebesitzer füttern 
die Tiere zu den Menschenmahlzeiten. Das gibt bestimmt ein Miaue und 
Gebelle!

Stöbern Sie im Umfrage-Archiv

Alle Inhalte zu: Umfrage