Bessermacher-Podcast: Geld nachhaltig anlegen

Bessermacher-Podcast

STUDIO KÄFIG

Bessermacher-Podcast: Geld nachhaltig anlegen
"Geld schläft nicht!"
Im Gegenteil: Banken arbeiten mit dem Geld, das auf Konten lagert. Legt man es nachhaltig an, ist dem Klima geholfen, sagt Florian Koss von der Triodos Bank. Ein Podcast.

Hand aufs Herz: Wissen Sie, was Ihre Bank mit Ihrem Geld macht? Vermutlich nicht, denn noch haben die wenigsten Menschen ein Konto bei einer nachhaltigen Bank. Die meisten Kundinnen und Kunden vertrauen immer noch den traditionellen Großbanken. Oder der Sparkasse um die Ecke. Dabei kann jede(r) viel durchs eigene Geld verändern. Auch Großanleger wie Larry Fink, Gründer, Aufsichtsratsvorsitzender und Vorstandsvorsitzender des weltgrößten Vermögensverwalters "BlackRock", fragen mittlerweile nicht mehr nur danach, wo ihr Geld angelegt ist - sondern auch, welche Effekte ein Investment auf die Umwelt und fürs Klima hat.

Nils Husmann

Nils Husmann studierte Politikwissenschaft und Journalistik an der Uni Leipzig und in Växjö, Schweden. Nach dem Volontariat 2003 bis 2005 bei der "Leipziger Volkszeitung" kam er über ein Praktikum zu chrismon. Seit dem Umzug der Redaktion nach Frankfurt/Main ist er chrismon-Redakteur. Nils Husmann interessiert sich für die Themen Umwelt, Gesellschaft, Sport und - Menschen. Nils Husmann ist Herausgeber des Buches "You'll never walk alone" in der edition chrismon.
Lena Uphoffchrismon Redakteur Nils Husmann, September 2017

Florian Koss

Florian Koss ist Leiter Kommunikation und Marketing bei der Triodos Bank.

Leseempfehlung

Willi Weitzel spricht mit Friedlies Reschke. Sie investiert grün – und sie räumt in Wunstorf Müll aus der Landschaft
Sinnvoll möchte man sein Geld anlegen. Enkeltauglich. Planetenschonend. Wenn das nur funktionieren würde! Sieben Einwände – und was Experten dazu sagen
Es wird wärmer, die Atmosphäre heizt sich auf. Was macht das mit dem Wetter?
"Kompensation ist nur ein kleiner Beitrag, den aber jeder leisten kann", sagt Olivia Henke von der Klima-Kollekte im Bessermacher-Podcast

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.

Lesermeinungen

Ein interessantes Thema, das nachhaltige Geldanlegen! Ich fürchte, dass viele Menschen bereits vor dem Auftritt des Experten bereits ausgestiegen sind, denn die Exposition war unnötig in die Länge gezogen. Schade um das Potenzial.