Volker Kutscher

Volker Kutscher

Dirk von Nayhauß

Volker Kutscher

Volker Kutscher, geboren 1962, hat mit seinen Romanen die Vorlage zur TV-Serie "Babylon Berlin" geschrieben. Er studierte Germanistik, Philosophie sowie Geschichte und leitete bei der Kölnischen Rundschau die Lokalredaktion Wipperfürth. 2007 erschien der erste Gereon Rath-Krimi, am 2. November erscheintmit "Olympia" Band acht (Piper, 24 Euro). Die Romanreihe wurde in 23 Sprachen übersetzt und hat eine Gesamtauflage von 2,5 Millionen. Kutscher erhielt verschiedene Literaturpreise, darunter die Herzogenrather Handschelle und den Burgdorfer Krimipreis. Er hat eine erwachsene Tochter und lebt in Köln und Berlin.