Martin Lehmann

Martin Lehmann, Jahrgang 1973, leitet seit 2012 den Windsbacher Knabenchor. Er studierte Chorleitung an der Musikhochschule "Carl Maria von Weber" in Dresden und arbeitete mit zahlreichen Chören und Orchestern wie dem Freiburger Barockorchester, der WDR Big Band und der Akademie für Alte Musik in Berlin zusammen. Sein Repertoire umfasst die großen oratorischen Werke von Bach, Händel, Mozart, Mendelssohn sowie die geistliche und weltliche A-cappella- Chormusik aller Epochen. Mit dem Windsbacher Knabenchor nimmt Lehmann an bedeutenden Festivals teil, in Deutschland ist der Chor unter anderem in der Alten Oper Frankfurt, im Konzerthaus Berlin oder in der Thomaskirche in Leipzig zu hören, im Ausland im Concertgebouw Amsterdam oder im Palau de la Música Catalana in Barcelona. Auch in der Sixtinischen Kapelle und im Petersdom in Rom konnte der Chor bereits auftreten.