Markus Lüpertz

Markus Lüpertz

Dirk von Nayhauß

Markus Lüpertz, Maler und Bildhauer, 1941 in Liberec/Böhmen geboren, ist einer der prominentesten deutschen Gegenwartskünstler. 21 Jahre lang war er Rektor der Düssel­dorfer Kunstakademie. 
In seinen Arbeiten befasst er sich häufig mit antiken Mythen und der deutschen Geschichte. Lüpertz, zum Katholizismus konvertiert, schuf Gemälde und Kirchenfenster für Gotteshäuser in Nevers, Gütz, Mönchengladbach, Naumburg, Lippstadt, Hannover oder Köln. Er lebt in Märkisch Wilmersdorf, ist verheiratet und hat fünf Kinder.