Kerstin Decker

Kerstin Decker, 1962 geboren in Leipzig, absolvierte nach der Schulzeit eine Ausbildung zur Verkäuferin. Später studierte sie an der Universität Leipzig Journalistik und an der Humboldt-Universität zu Berlin. 1994 schrieb sie eine philosophische Dissertation. Sie arbeitete als Redakteurin für den Tagesspiegel und schreibt als Kolumnistin und Kritikerin für die taz.