Julia Koschitz

Julia Koschitz

Foto: Sebastian Arlt

Julia Koschitz, Jahrgang 1974, ist Schauspielerin. Sie war in vielen Theater­stücken und Filmen zu sehen – zum Beispiel 2013 im Grimme-Preis-gekrönten Drama „Der letzte schöne Tag“ und 2014 im Kinofilm ­„Hin und weg“ als Lebensgefährtin eines Todkranken. Am 29. Dezember läuft ihr neuer Film „Vertraue mir“ im ZDF. Julia Koschitz lebt in München.