Felix Ehring

Felix Ehring

Lena Uphoff

Felix Ehring

Felix Ehring leitet die Redaktion des JS-Magazins. Er verantwortet die Heftplanung und -produktion bis hin zum Druck. Seit 2010 beschäftigt sich Ehring mit der Bundeswehr und berichtet über die Geschichten hinter den Kasernentoren: Staatsbürger in Uniform und was der Krieg mit ihnen macht, Männergemeinschaften und Mobbing, technische Machbarkeit und ethische Zweifel. Zuvor hat Ehring freiberuflich für das JS-Magazin gearbeitet sowie für weitere Magazine und Zeitungen berichtet, unter anderem aus Afrika, Lateinamerika und Osteuropa. Dabei ging es um Themen wie Armut und Kriegsfolgen, Landwirtschaft, Bildung, Unternehmen – und fast immer um Menschen. Ehring ist Historiker, er hat in Hamburg und auf La Réunion Geschichte und Politikwissenschaften studiert.

 

 

Meta

Felix Ehring bei chrismon