Eva Hoch

Eva Hoch

Anatol Kotte, Sebastian Arlt

Eva Hoch

Eva Hoch ­ist ­Leitende Psychologin und Leiterin der ­Forschungsgruppe Cannabinoide an der ­Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Ludwig-Maximi­lians-Universität München. Sie entwickelte ­CANDIS (Abkürzung von "Cannabis Use Disorder"), ein Entwöhnungsprogramm für Jugendliche und Erwachsene. In der Suchtklinik der Universität leitet sie die psychotherapeutische Behandlung von Patienten mit ­Alkohol- und Drogenabhängigkeit.