Cornelia Funke

Cornelia Funke, 1958 in Dorsten geboren, ist mit weltweit über 20 Millionen verkauften Büchern eine der bekanntesten deutschen Kinderbuchautoren. Ihre Bücher wurden in 37 Sprachen übersetzt, zu den erfolgreichsten zählen „Herr der Diebe“ (Evangelischer Buchpreis), „Drachenreiter“, „Die wilden Hühner“, die „Tintenwelt“-Trilogie“, kürzlich erschien der dritte Band ihrer „Reckless“-Reihe, „Das goldene Garn“. Die Diplompädagogin und gelernte Illustratorin hat zwei erwachsene Kinder und lebt seit zehn Jahren in Los Angeles.