Neue Lesermeinung schreiben

Ein erhellender Beitrag, ein vorbildlicher Mensch! Zum Glück habe ich mich noch nie in einer vergleichbaren Situation befunden. Doch ich merke schon bei Kleinigkeiten, wie leicht es mir fällt, die Wahrheit ein wenig zu verdrehen, damit es bloß nicht ungemütlich für mich wird. Am Ende merkt ja doch keiner, wenn ich die Schuld für etwas auf andere Personen oder am aller einfachsten - auf externe Faktoren - umverteile. Ein guter Auftakt für die Fastenaktion "Ich war's". Ich möchte versuchen die nächsten 7 Wochen immer mal wieder an Herrn Pfeiffer zu denken.