Neue Lesermeinung schreiben

Sehr geehrter Herr Weitzel,
interessiert habe ich Ihren Artikel „Die Bessermacher“ gelesen, da wir uns gern über die Thematik „Elektromobilität informieren. Ich habe dazu folgende Fragen:
• Mit welchem koreanischen Auto fuhr ihre Familie Fuchs, das REAL über 400 km ohne Nachladung fahren kann (vollbeladen?), ohne unter die empfohlenen 20% Restladekapazität zu kommen?
• An der Autobahn gibt es viele Schnellladestationen? Wir benutzen unser Auto meist für Fernfahrten, deshalb interessiert mich das besonders. Wo kann ich dazu eine Karte einsehen? Alle Artikel von Testfahrten, die ich bisher las, sagten etwas anderes aus. Die Fahrten waren meistens Zitterpartien, teilweise im Schleichgang, damit überhaupt noch eine funktionierende Säule irgendwo erreicht werden konnte. Dazu kommt, dass die Ladezeit auch an diesen Säulen deutlich höher war als 25 Minuten, um die 80% Kapazität zu erreichen.
• Kalabrien als Ziel? Dort gibt es nach meiner Recherche keine einzige E- Ladesäule.
Ich freue mich auf Ihre Antworten.

Mit freundlichen Grüßen!
Karin Müller