Neue Lesermeinung schreiben

Mir will scheinen, dass die Freunde der Schmieders, die den verzweifelten Eltern sagten: „Es ging den Jungs bei Euch ja viel zu gut.“ vollkommen recht hatten. Man kann seine Kinder auch mit soviel Wohltaten überhäufen, dass man ihnen eine Dankesschuld auferlegt, die sie nicht tragen wollen- oder können.
Nicht umsonst behandeln zwei der größten Werke der Weltliteratur genau dieses Thema: Shakespeares Drama „König Lear“ und der Roman „Vater Goriot“ von Honoré de Balzac.