Neue Lesermeinung schreiben

Ihren Artikel über Schwangerschaftsverhütung bei Teenagern in Kenia fand ich ausgezeichnet. Ich selber habe oft als Gutachterin für Frauenprojekte in Kenia gearbeitet, und kann die Schwierigkeiten, die im Artikel für Teenager Mädchen beschrieben worden sind, bestätigen.
Die deutsche Stiftung Weltbevölkerung ist leider eine der sehr wenigen Organisation, die Projekte für Familienplanung fördert. Die Verdoppelung der Bevölkerung in vielen Ländern der Dritten Welt wird nicht lange auf sich warten lassen, mit allen daraus resultierenden Problemen. Ich kann allen LeserInnen empfehlen, für entsprechende Projekte zu spenden.