Neue Lesermeinung schreiben

Der Mann hat einen stressigen techn. Beruf. In diesen Berufen wird nur rationales Denken geschult und Emotionen vernachlässigt.
Die Frau ist zu Hause bei den Kindern und prägt diese. Ich denke, dass (fast) alle Kinder die Anlagen für ein heutiges Abitur haben. Wenn die Kinder das aber nicht schaffen, liegt das hauptsächlich an der Mutter. Da spielen Eigenschaften wie Stressresistenz und
Motivation der Mutter die wichtigste Rolle. Wenn der Vater dann enttäuscht ist, muss dieser behandelt werden (lol).