Neue Lesermeinung schreiben

Vielen Dank an Christine Holch für das ausgezeichnete Interview mit Herrn Professor Gottschling. Klare Worte, die Anlass zur Hoffnung geben, sobald die palliativ und schmerztherapeutisch ausgebildeten Ärzte in die Kliniken einrücken. Auf der anderen Seite aber auch Unverständnis bis Wut darüber, dass so viele Ärzte offenbar keinerlei Bedürfnis oder Veranlassung verspüren, ihre veralteten Ausbildungsinhalte zu überprüfen und sich kontinierlich weiterzubilden.