Neue Lesermeinung schreiben

Ihr Beitrag mit dem Palliativmediziner Prof. Dr. S. Gottschling zeigt im Übermaß auf wieviel Unkenntnis, Aroganz und ärtzlichem Stümpertum es heute noch in der Therapie des Schmerzes gibt.
Dieser Artikel gehört in JEDE Klinik und JEDE ärztliche Praxis!
Mein besonderer Dank an Prof. Gottschling für seine Offenheit und den Mut in der Bewertung der Schmerztherapie in Klinik und Praxis. 
Gleiches gilt auch für Christine Holch, Text, und Marta Pieczonko, Illustrationen.