Neue Lesermeinung schreiben

1. Gehören Christen auch den "bürgerlichen Kreisen" an, also , wer ist wer ?
Das Unbehagen machte auch im Dritten Reich aus guten Nachbarn Feinde. Was beabsichtigen die Autoren mit solcher Überschrift ? Mir kommt " ein Generalverdacht" .
Es ist eine äußerst PRIMITIVE Methode, mit welcher man hier die Diskussion am laufen halten will.
Aus diesem Grunde ist diese Zeitschrift für mich verpönt. Gute Information sieht anders aus. Auch wenn ein Kern Wahrheit vorhanden ist, so rechtfertigt hier das Ziel nicht die Mittel.
Es klingt alles so bösartig, jeder will jedem " ans Leder " .