Neue Lesermeinung schreiben

Der ungeschoente, ehrliche Erfahrungsbericht ueber die schlimme Demenzerkrankung Alzheimer hat mich sehr beruehrt. Trotz der liebevollen Zuwendung der Familie wurden die emotionalen und physischen Belastungen deutlich und ueberzeugend angesprochen.

Es waere sehr schoen zu erfahren, wie es weitergeht, obwohl es ja kein Happy-End geben kann. Vielleicht kann aber eine solche Artikel-Serie dazu beitragen, dass Politik und Gesellschaft eher dazu bereit sind, Kranken und Pflegenden die dringend benoetigte bessere Unterstuetzung und Hilfe zukommen zu lassen.

Berthold Sturm, Trebel