Neue Lesermeinung schreiben

Herr Robbe spricht auf S.24 "Jeder, der normal sozialisiert ist, möchte gern ein Kind aufwachsen sehen".
Dass jemand, der selbst so garnicht der Norm entspricht, von normal redet, finde ich erstaunlich und auch diskriminierend. Nur die männliche Form zu wählen, ebenfalls. Ich bin also in den Augen dieses Herrn, der sich dann auch mit 59Jahren für nicht zu alt hält, ein Kind zu adoptieren, nicht normal.

Mit freundlichem Gruss
Andrea Praus