Neue Lesermeinung schreiben

als wenn Genderfragen und -forschung zum Hauptaufgabengebiet der Evangelischen Kirche geworden sei.
Gibt's eigentlich keine echten Probleme in eurer Institution, denen ihr euch widmen solltet? Ist es euer Ziel, die Gesellschaft zu Gunsten einzelner durchgedrehter Pseudowissenschaftler komplett umzudrehen?
Wollt ihr den Leuten im Jahr 2014 erzählen, dass einer der maßgeblichsten Grundsätze im Bereich Biologie nach tausenden von Jahren nun plötzlich überholt sei?
Wenn irgend eine Institution in unserer Republik den Stempel "PC" Political Correctness verdient hat, dann die EKD!