Neue Lesermeinung schreiben

Vielleicht macht es viele verstehend, wie leicht eine Gesellschaft in die Fänge einer totalitären Bewegung geraten kann.

Mein Großvater war als Arzt und Mitglied der NSDAP, aktiv in die Verfolgung jüdischer Ärzte verstrickt. Er hat aus Eigennutz und aktiven, eigenem Antrieb das schrittweise Berufsverbot für jüdische Ärzte betrieben und hat sich hochgearbeitet, indem er am Anfang seiner Karriere jüdische Ärzte hat persönlich festgenommen und Verhören zugeführt. Später war er als Leitender aktiv an der Planung und Durchführung beteiligt.

Trotz seiner nachweisbar aus Überzeugung geführten Aktivität gegen die Betroffenen Opfer, wurde er nach dem Krieg zu einer deutlich zu geringen Haftstrafen verurteilt.