Neue Lesermeinung schreiben

"Sicher auch Mörder gab"??

Meinen Sie z. B. die, die in Babi Yar innerhalb von 2 Tagen(!) knapp 34.000 Menschen an den Rand einer Schlucht stellten und einfach erschossen? Und viele andere, regelmäßig stattfindende Massenmorde in ganz Europa, von den Konzentrationslagern mal abgesehen? "Sicher auch Mörder" klingt gefährlich nach "hier und da", "ab und zu", "unvermeidbar" und "nicht so tragisch". Und überhaupt: Was haben die Vorkommnisse und Verbrechen, die andere Länder begangen haben, damit zu tun, dass man über die der Deutschen nicht reden sollte? Sie haben ein ausgesprochen verschobenes Geschichtswissen und - bewusstsein und ich empfehle Ihnen dringend, sich einmal wirklich zu informieren. Basiswissen: Wikipedia-Eintrag "Die Verbrechen der Wehrmacht", um nur mal einen zu nennen...