Neue Lesermeinung schreiben

Liebe Frau Holch,
vielen Dank für diesen ermutigen Artikel! Mir wurde dadurch wieder vor Augen geführt, dass es auch für mich in meiner Familie noch viele Fragen gibt - und leider auch niemanden, an den ich mich wenden kann. Konkret geht es um meine Großeltern (Namen und Geburtsdaten weiß ich natürlich). Mein Großvater war während des Nationalsozialismus Vorstandsvorsitzender einer - soweit ich weiß - erdölverarbeitenden Firma im Ruhrgebiet, deren Name mir nicht bekannt ist. Können Sie mir raten, an wen ich mich wenden soll, wenn ich diesen Teil meiner Familie näher beleuchten will?
Herzliche Grüße!