Portal - Schottland

www.craigeaston.com

Portal - Schottland

Das Portal: Immergrünes Efeuherz

Mit viel Liebe durch den dunklen Winter
Wie kommt man gegen Herbsttristesse und Kälte an? Am besten zu zweit wie die MacDonalds - auch Gartenkunst kann helfen.

Der Herbst hat 
bei vielen Menschen ja nicht den allerbesten Ruf. Es regnet viel. Gut, dann kann man auf die zwei­jährige Dürre hinweisen und dass die Böden noch in einer Tiefe von ein ­Meter 80 viel zu trocken sind. Her mit dem Landregen! Andere Menschen klagen, dass es immerzu grau ist. Und so früh ­dunkel. Mmh, da ist schwer gegenzureden. Aber ab Winteranfang werden die Tage wieder länger! Und dann sind 
da die, die den Herbst ­verteufeln, weil Spinnen ins Haus kommen. Pah! Dann schneidet eben 
den Efeu zurecht, und ­haltet euch ganz fest 
wie die MacDonalds in Schottland. So ist immer ­Frühling, und die Spinnen haben keine Leiter mehr ins Fenster.

Leseempfehlung

Dann wissen die Jungen und Mädchen, dass der 
Herbst kommt. Was die im Waldkindergarten noch 
so alles lernen? Ein Anruf bei der Pädagogin
Sie suchte Grenzerfahrungen: Kälte, Einsamkeit, Widrigkeiten - und lernte Gelassenheit
Es gibt immer weniger Vögel in Deutschland. Was kann man tun? 
Der Vogelexperte Peter Berthold hat Ideen, 
wie man den Schwund wenigstens bremsen könnte

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.