Übersetzerin Sharmila Hashimi über chrismon spezial "Willkommen!"

Übersetzerin Sharmila Hashimi über chrismon spezial "Willkommen!"
Warum dieses Heft auf Farsi?

Sharmila Hashimi stellt chrismon spezial "Willkommen!" auf Farsi vor und erzählt, warum es ihr wichtig war, das Heft zu übersetzen und welchen Nutzen ihre Landsleute vom Heft haben.

Hier auch die deutsche Übersetzung zum Text:

Hallo und herzlich Willkommen zum chrismon spezial auf Persisch. Mein Name ist Sharmila Hashimi und ich komme aus Afghanistan. Ich freue mich sehr darüber, dass ich bei der persischen Übersetzung für chrismon spezial helfen konnte. 

chrismon spezial bietet seinen Lesern viele grundsätzliche Informationen und Tipps an, für alle Menschen, die ein neues Leben in Deutschland starten wollen. Flüchtlinge und andere Neuankömmlinge in Deutschland können hier zum Beispiel Informationen über die verschiedenen Schulsysteme, das Studium, die Familienzusammenführung, die Religionen, rechtliche Fragen und vieles andere finden.

Für mich war die Zusammenarbeit mit chrismon besonders  interessant und wichtig, weil ich selbst als Flüchtling weiß, wie wichtig und hilfreich es ist, wenn man richtige und solide Informationen aus einer seriösen Quelle und dann auch noch in der Muttersprache lesen kann -  anstatt von vielen unterschiedlichen Leute und aus vielen Quellen viele Dinge zu hören, von denen man nicht weiß, ob sie stimmen. Ich finde, das ist eine tolle Möglichkeit für alle Neuankömmlinge in Deutschland. Eine wirkliche Hilfe, um sich schon beim Start in dem neuen Land gut und richtig informieren zu können.

Ich glaube, dass derartige Kooperationen, ein derart enges Zusammenarbeiten das interkulturelle Leben und das Zusammenleben in Deutschland erleichtern. 

Ich will mich auch herzlich bei der evangelische Kirche für diese schöne und kreative Idee bedanken: Danke, dass Sie an uns denken und sich um die Situation sorgen.

Leseempfehlung

Die Schriftstellerin Rosa Yassin Hassan stellt chrismon spezial "Willkommen!" auf Arabisch vor.
Eine ganz besondere Ausgabe von chrismon ist erschienen: chrismon spezial "Willkommen!"

Neue Lesermeinung schreiben

Wir freuen uns über einen anregenden Meinungsaustausch. Wir begrüßen mutige Meinungen. Bitte stützen Sie sie mit Argumenten und belegen Sie sie nachvollziehbar. Vielen Dank! Damit der Austausch für alle ein Gewinn ist, haben wir Regeln:

  • keine werblichen Inhalte
  • keine Obszönitäten, Pornografie und Hasspropaganda
  • wir beleidigen oder diskriminieren niemanden
  • keine nicht nachprüfbaren Tatsachenbehauptungen
  • Links zu externen Webseiten müssen zu seriösen journalistischen Quellen führen oder im Zweifel mit einem vertretbaren Prüfaufwand für die Redaktion verbunden sein.

Die Redaktion behält sich das Recht vor, Beiträge zu bearbeiten, macht dies aber stets kenntlich. Wir zensieren nicht, wir moderieren.
Wir prüfen alle Beiträge vor Veröffentlichung. Es besteht kein Recht auf Publikation eines Kommentars.